Waterkeep
...und Ihre Pflanzen sind glücklich.
Start  ≈  Waterkeep©  ≈  Enzyklopädie  ≈  Produkt-Info  ≈  Anwendungs-Anleitung  ≈  Referenzen  ≈  Shop  ≈  FAQ  ≈  Login
 SCHÄDLINGE & KRANKH. 

A
B
C
D
E
F
G
H
J
I
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X,Y,Z
*Krankheiten*
*Gegenmaßnahmen*
›› Nützlinge
›› Hausmittel
Enzyklopädie
‹‹ zurück
Wissensdatenbank

Ohrwurm

Ohrwürmer findet man in freier Natur im Wald, Feldhecken oder auch im Garten. Dort leben die Tiere tagsüber gut verborgen in Spalten und unter Steinen. Nachts kommen sie hervor und ernähren sich von pflanzlichen oder tierischen Organismen. Es kann aber schon mal vorkommen, dass sich einige Tiere im Wohnbereich verirren. Hier können sie an weichem Blattgewebe oder an Blüten von Zimmerpflanzen großen Schaden anrichten. Dennoch ist der Ohrwurm i.A. kein Schädling. Es gibt Ohrwurmarten, die Blattläuse und andere Schadinsekten und deren Larven fressen, während sich andere auch von Blütenblättern ernähren. Manche bevorzugen eine Mischkost.

Bekämpfung: Wenn man faserig zerfressene Pflanzenteile vorfindet und so einen Ohrwurmbefall vermutet, dann kann man den Tieren in zusammengeknüllten, angefeuchteten Lappen, welche zwischen den Blumentöpfen ausgebracht werden, ein Versteck für den Tag bieten. Diese brauchen dann am folgenden Morgen nur ausgeschüttelt werden.

Ölfleckenkrankheit
Bei der Ölflecken- oder auch Blattfleckenkrankheit handelt es sich um eine durch Bakterien hervorgerufene Erkrankung. Befallen werden vor allem Bergonien (Begonia), Pelargonien (Pelargonia) und auch Efeu (Hedera). Man erkennt die Erkrankung an dunklen oder auch hellen Blattflecken, welche bei Feuchtigkeit schleimig werden und in einem späteren Stadium zusammenfließen. Die Flecken können auch auf die Stengel und Blüten übergreifen. Der Befall mit den Erregern erfolgt zumeist über Verletzungen und wie bei vielen anderen Erkrankungen der Zimmerpflanzen werden vor allem durch Kulturfehler geschwächte Pflanzen befallen.

Bekämpfung: Bei einem Bakterienbefall ist Nässe zu vermeiden. Die befallenen Pflanzenteile müssen entfernt und vernichtet werden, um eine Ausbreitung der Bakterien zu verhindern.

© 2019 by Waterkeep   -   Kontakt · Anfahrt · Datenschutzerklärung · Impressum