Waterkeep
...und Ihre Pflanzen sind glücklich.
Start  ≈  Waterkeep©  ≈  Enzyklopädie  ≈  Produkt-Info  ≈  Anwendungs-Anleitung  ≈  Referenzen  ≈  Shop  ≈  FAQ  ≈  Login
 TEICHANLAGEN 

Wissenswertes
Entwurf & Planung
›› Planung
›› Allgemeines
›› Entwurf
›› Wasserzonen
›› Teichbepflanzung
Technik
›› Allgemeines
›› Pumpentechnik
›› Wasserspiele & Fontäne
›› Filter
›› Teichbeleuchtung
Wasser
TEICHPFLEGE
›› KONTROLLE
›› TYPISCHE PROBLEME IM TEICH
Enzyklopädie
‹‹ zurück
Wissensdatenbank

Allgemeines...

Durch geschicktem Einsatz von Licht, lassen sich bei Einbruch der Dunkelheit neue dekorative Aspekte gewinnen. Mit Hilfe von Leuchten kann man dann bei Dämmerung oder sogar nachts, leben entdecken, von dem man tagsüber nicht mitbekommt. Auch wenn die Faszination eines beleuchtetem Teichs von seinen Eigenschaften als natürlicher Lebensraum etwas abzweigt.

Auf die meisten im Wasser lebenden Tiere, hat Licht eine seltsame Anziehungskraft. Süßwasserkrebse verlassen ihre verborgenen Verstecke, Fische umkreisen neugierig die Lichtquelle und Frösche und Kröten jagen die Insekten die um Leuchten herum fliegen.

Uferbeleuchtung...
Möchte man nur die Umgebung des Teiches beleuchten, bieten sich hier spritzwassergeschützte Leuchten an, die am Ufer mit Erdespießen eingesteckt werden können. Sehr viel interessanter ist allerdings die Unterwasserbeleuchtung. Wasserdichte Universalscheinwerfer lassen sich unter Wasser genauso gut anbringen, wie an der Oberfläche.

Um ein verrutschen zu vermeiden, ist es sinnvoll z.B. an einer Steinplatte zu befestigen und anschließend versenkt. Ebenfall bieten farbige Filterscheiben eine interessante Abwechslung. Für eine besondere Sicherheit sollten hier Scheinwerfer mit einer Kleinspannung von 12 Volt verwendet werden.
Oder so...

Befindet sich im Teich bereits eine Springbrunnenpumpe mit Fontänenaufsatz, bietet sich die Kombination mit einer Beleuchtung an.
Hat die Pumpe keine Befestigungsmöglichkeit für Lampen, so können sie mit einem Spezialstativ befestigt werden.

Grundsätzlich sollte darauf geachtet werden, das zu viel Licht der Natur ihren Reiz nehmen kann. Einzelne, dezent gesetzte Lichtakzente wirken daher um so mehr.

© 2019 by Waterkeep   -   Kontakt · Anfahrt · Datenschutzerklärung · Impressum